Coaching in der Heilpraxis Findeis


Kastanienweg 1

38350 Helmstedt

Telefon 0157-77 82 12 75

Mail: info ät zair-coaching.de

www.heilpraxis-findeis.de

HP Dipl.-Biol. Antje Schneider-Findeis


Diplombiologin - Heilpraktikerin

NLP-Master / NLP-Coach

Burnoutberaterin (Paracelsus)

Klientenzentrierte Gesprächstherapie (Rogers)

Systemische Aufstellungen

Zuhören - Aufstellen - Integrieren - Reflektieren


Prävention, Coaching und Therapie für Ihr individuelles Gesundheitsmanagement bei


-> Seelischer Dysbalance, Konflikten und Stress


-> Hypersensibilität, Burnout und Erschöpfung

Angebot


-> In herausfordernden Lebensphasen stehen manchmal Fragen und Unsicherheiten im Raum

-> oft fehlen Antrieb und Enegie zum Handeln

-> Situationen wirken verworren und überfordernd


-> gemeinsam können wir individuelle Lösungen für neue Wege und Ziele finden

-> im Coaching kann eine klärende Struktur entstehen, die Entscheidungen leichter macht

-> durch klientenzentrierte Gesprächstherapie und NLP kann Vergangenes verarbeitet und

    Neues zugelassen werden

-> Begleitung für Ihr Thema mittels Klientenzentrierter Gesprächstherapie nach C. Rogers,

    NLP-Coaching, Gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg, systemischen

    Aufstellungen

              Prävention                              Coaching                        Gesprächstherapie

Profil


Erfahrungsschatz:


-> 24 Jahre Erfahrung Sales und Cosmetics Bereich

-> 15 Jahre Erfahrung pharmazeutische Industrie (Sales und Education)

-> 12 Jahre Heilpraktikerin und Coach

-> 2 Jahre Seniorenbegleitung



Ausbildung:


-> Studium Biologie Diplom (TU Braunschweig)

-> Heilpraktikerin (Amara Schule Wolfenbüttel, VUH e.V.)

-> NLP Master (NLP Akademie Bielefeld, DVNLP)

-> Burnoutberaterin (Paracelsus Schule Hannover)

-> Systemische Aufstellungen (Paracelsus Schule Magdeburg)

-> Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers und GFK (HPA Heilpraktiker

    Akademie Deutschland)



Vertraulichkeit:


-> alle Inhalte der Gespräche unterliegen der Schweigepflicht für Heilpraktiker

-> alle personenbeszogenen Daten unterliegen dem Datenschutz nach aktueller

    Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und werden ausschließlich für Coaching bzw.

    Therapie und zum Zwecke der Rechnungsstellung verwendet.



Termine:


-> Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail einen Termin. Sollte ich nicht persönlich

    telefonisch erreichbar sein, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht. Ich melde mich

    umgehend zurück.

-> Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen Termin wahrzunehmen, sagen Sie diesen unbedingt

    mindestens 24 Stunden vorher telefonisch oder per Mail/Whatsapp ab, damit der Termin

    für andere Klienten/Patienten vergeben werden kann. Wird der Termin nicht rechtzeitig

    abgesagt, wird eine Ausfallpauschale von 40 Euro abgerechnet.



Ablauf und Kosten


-> das Coaching bzw. das therapeutische Gespräch findet in der Heilpraxis

    Findeis, Kastanienweg 1, 38350 Helmstedt oder als Hausbesuch nach Absprache statt.

    Auf Wunsch ist auch ein telefonisches Gespräch oder eine Skype-Sitzung möglich


-> Im ersten Gespräch bekommen wir einen ersten Eindruck voneinander und die Rahmen-

    bedingungen werden besprochen. Sie können Fragen klären und ihr Anliegen beschreiben


-> Wenn Sie privat oder zusatzversichert sind, können Sie die Rechnung bei Ihrer privaten

    Versicherung einreichen (Erstattung je nach Vertrag und Versicherung unterschiedlich).

    Gesetzliche Krankenversicherungen übernehmen die Kosten nicht.

    Es besteht unter Umständen die Möglichkeit, die Rechnung beim Finanzamt als

    medizinische Kosten einzureichen (keine Gewähr)


-> 60 Minuten Coaching bzw. Gesprächstherapie: 83 Euro. Abgerechnet wird im 10-Minuten-

    Takt. Der Preis orientiert sich an der Gebührenordnung für Heilpraktiker und ist daher

    mehrwertsteuerfrei



Vorteile für Selbstzahler:


-> Sie umgehen lange Wartezeiten für einen Psychotherapie-Platz und bekommen sofort

    Hilfe und Beratung

-> Sie ersparen sich die Antragstellung bei der Krankenkasse und die Erfassung der Diagnose

    bei der Versicherung (dies kann relevant sein für einen späteren Versicherungswechsel)

-> Sie sind völlig frei in der Bestimmung der Frequenz und Dauer der Termine


Kontakt:

Heilpraxis Findeis

Kastanienweg 1

38350 Helmstedt

Telefon 01577-782 12 75

info ät zair-coaching.de


Sprechzeiten:

Praxis-Termine und Hausbesuche nur nach Vereinbarung


Montag bis Freitag 

       17-20 Uhr


Telefon- oder Skype-Termine

nur nach Vereinbarung


Parken:

Kostenfreie Parkplätze

direkt vor der Praxis



AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Heilpraxis Findeis im Rahmen der Ausübung der Heilkunde als Heilpraktikerin:


1. Anwendung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbedingungen zwischen Heilpraktikerin und Patienten als Behandlungsvertrag im Sinne der §§ 611 ff BGB soweit zwischen den Vertragsparteien nichts Abweichendes schriftlich vereinbart wurde. Eine Heilpraktikerin ist berechtigt einen Behandlungsvertrag ohne Angaben von Gründen abzulehnen, wenn das erforderliche Vertrauensverhältnis nicht erwartet werden kann, wenn die Heilpraktikerin aufgrund ihrer Spezialisierung oder aus gesetzlichen Gründen nicht behandeln kann oder darf, oder wenn es Gründe gibt, die sie in Gewissenskonflikte bringen könnten. In diesem Fall bleibt der Honoraranspruch der Heilpraktikerin für die bis zur Ablehnung der Behandlung entstandenen Leistungen, inklusive Behandlung erhalten.


2. Inhalt des Behandlungsvertrages
Die Heilpraktikerin erbringt ihre Dienste gegenüber dem Patienten in der Form, dass sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zwecks Ausübung der Heilkunde zur Aufklärung, Beratung, Diagnose und Therapie des Patienten anwendet. Die Heilpraktikerin ist berechtigt, die Methoden anzuwenden, die dem mutmaßlichen Patientenwillen entsprechen, sofern der Patient hierüber keine Entscheidung trifft. Die Heilpraktikerin darf keine Krankschreibungen vornehmen und sie darf keine verschreibungspflichtigen Medikamente verordnen.


3. Mitwirkung des Patienten
Zu einer aktiven Mitwirkung ist der Patient nicht verpflichtet. Die Heilpraktikerin ist aber in dem Fall berechtigt, die Behandlung zu beenden, wenn das Vertrauen nicht mehr gegeben ist, insbesondere wenn der Patient die Beratungsinhalte verneint, erforderliche Anamnese- oder Diagnoseauskünfte nicht erteilt und damit die Therapiemaßnahmen verhindert.


4. Honorierung der Heilpraktikerin
Die Heilpraktikerin hat für ihre Dienste einen Honoraranspruch. Wenn die Honorare nicht individuell zwischen Heilpraktikerin und Patient vereinbart worden sind, gelten die Sätze, die in der Preisliste der Heilpraktikerin aufgeführt sind. Die Honorare sind entweder nach jeder Behandlung vom Patienten bar gegen Erhalt einer Quittung zu bezahlen, oder nach Erhalt einer Heilpraktiker-Rechnung nach GebüH.


5. Honorarerstattung durch Dritte
Soweit der Patient Anspruch auf Erstattung oder Teilerstattung des Honorars durch Dritte hat oder zu haben glaubt, wird § 4 hiervon nicht berührt. Die Heilpraktikerin führt eine Direktabrechnung mit Versicherungen nicht durch und kann auch das Honorar oder Honoraranteile in Erwartung einer möglichen Erstattung nicht stunden. Die Heilpraktikerin erteilt in Erstattungsfragen dem Dritten keine verbindlichen Auskünfte. Alle Auskünfte und notwendigen Bescheinigungen erhält der Patient von seiner Krankenversicherung.


6. Vertraulichkeit der Behandlung
Die Heilpraktikerin unterliegt der ärztlichen Schweigepflicht und behandelt die Patientendaten vertraulich und erteilt bezüglich der Diagnose, der Beratungen und der Therapie sowie deren Begleitumstände und den persönlichen Verhältnissen des Patienten Auskünfte nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Patienten.

Absatz 1. ist nicht anzuwenden, wenn die Heilpraktikerin aufgrund gesetzlicher Vorschriften (Bsp. Infektionsschutzgesetz) zur Weitergabe der Daten verpflichtet ist – beispielsweise Meldepflicht bei bestimmten meldepflichtigen Erkrankungen – oder auf behördliche oder gerichtliche Anordnung auskunftspflichtig ist. Dies gilt auch bei Auskünften an Personensorgeberechtigte, nicht aber für Auskünfte an Ehegatten, Verwandte oder Familienangehörige. Absatz 1. ist ferner nicht anzuwenden, wenn in Zusammenhang mit der Beratung, Diagnose oder Therapie persönliche Angriffe gegen sie oder ihre Berufsausübung stattfinden, und sie sich mit der Verwendung zutreffender Daten oder Tatsachen entlasten kann.

Die Heilpraktikerin führt Aufzeichnungen über ihre Leistungen (schriftliche Handakte, elektronisches Archiv). Absatz 2. bleibt unberührt.


7. Rechnungsstellung
Nach § 4 erhält der Patient stets eine Heilpraktiker-Rechnung auf Basis der GebüH. Die Rechnung enthält den Namen und die Anschrift des Patienten sowie den Behandlungszeitraum, alle Leistungsarten und ggf. die Diagnosestellung.


8. Terminabsagen
Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie herzlich um rechtzeitige Absage bis 24 Stunden vorher, damit der Termin an andere Patienten neu vergeben werden kann. Wenn Sie später den vereinbarten Termin absagen, oder gar nicht zum Termin erscheinen, müssen wir Ihnen 40 Euro Ausfallpauschale in Rechnung stellen.


9. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen des Behandlungsvertrages oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder nichtig sein oder werden, wird damit die Wirksamkeit des Behandlungsvertrages insgesamt nicht tangiert. Die ungültige oder nichtige Bestimmung ist vielmehr in freier Auslegung durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem Vertragszweck oder dem Parteiwillen am nächsten kommt.

Braunschweig, den 08.09.2020



Interessante Links:

Heilpraxis Findeis

DVNLP

Carl Rogers

Gewaltfreie Kommunikation

TU Braunschweig

therapie.de

Verband Unabhängiger Heilpraktiker




Impressum


Heilpraxis Findeis

HP Dipl.-Biol. Antje Findeis

Kastanienweg 1

38350 Helmstedt

info ät heilpraxis-findeis.de

info ät zair-coaching.de

Telefon 01577-782 12 75

 


Rechtliches:



Fotos und Bilder:


Copyright by Antje Carolin Findeis


 

Impressum


Angaben gemäß § 5 TMG:


Heilpraxis Findeis

Kastanienweg 1

38350 Helmstedt


 

Vertreten durch:


Frau HP Dipl.-Biol. Antje Carolin Schneider-Findeis


 

Aufsichtsbehörde:

Gesundheitsamt Helmstedt

Elzweg 19

38350 Helmstedt


Telefon 05351 / 121-1425



Berufsbezeichnung:


Heilpraktikerin



Behördliche Zulassung:


Gesundheitsamt Salzgitter

Joachim-Campe-Str. 14

38226 Salzgitter-Lebenstedt



Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (HeilprG, Heilpraktikergesetz) vom 17. Februar 1939

Regelungen einsehbar unter: http://bundesrecht.juris.de/heilprg/index.html


 


Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Freiberufler von eRecht24.

Haftungsausschluss:


Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Datenschutz


Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


 


Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.


 


 


 


Letzte Änderung: 08.09.2020